http://my.myblog.de/ap/users.herbsttochter/layout/vollprofi.php?session_id=b7b&blog_id=155498

~Ich habe solche Angst zu sterben. Aber damit verhindere ich nicht meinen Tod - sondern behindere mein Leben. (Kristiane Allert- Wybranietz)~

~Ich habe Angst vor dem Tod, weil ich Angst habe wieder geboren zu werden (Wim Kan)~

~Das Leben ist nur ein Moment, der Tod ist auch nur einer (Friedrich von Schiller)~

~Weine eine Träne, sie spült den Schmerz fort. Doch den wirklichen Schmerz kann dir nur der Tod nehmen~

~Der Tod der Raupe ist die Geburt des Schmetterlings~

~und wenn ich einmal tot bin, dann wird ein Kind geboren, in diese Welt hinein, dass weiterlebt~

~Der Tod löst keine Probleme, er beendet sie nur~

~Niemand kennt den Tod, niemand weiß, ob er nicht vielleicht das größte Glück für den Menschen ist (Erben der Schöpfung)~

~Der Tod ist kein Abschnitt des Daseins, sondern nur ein Zwischenereignis, ein Übergang aus einer Form des endlichen Wesens in eine andere~

~Der Tod betrifft uns überhaupt nicht; wenn wir sind, ist der Tod nicht da; wenn der Tod da ist, sind wir nicht~

~Denn der Tod ist Gebot, das versteht sich nun einmal dorthin! - Ich muss! Ich muss! Gönnt mir den Flug~

~Ich halte nichts von Selbstmord, das ändert ja nichts dran, dass man auf der Welt gewesen ist, und was ich in dieser Stunde wünschte: Nie gewesen sein (Max Frischs Homo Faber)~

~Suizid ist die rascheste und leidsparendste Lösung für den Abschied von dieser Welt, wenn unsere Situation hoffnungslos ist. Aber er dokumentiert auch unseren letzten Egoismus (Waltraud Puzicha)~

~Ich verbringe mein Leben damit, gegen die Lust anzukämpfen, es zu beenden~

~Selbstmord wird nicht gewählt, er geschieht dann, wenn die Fähigkeit, die Schmerzen zu ertragen von den Schmerzen übertroffen wird~

~Eines Tages hast du nicht mehr die Kraft für andere und willst nur noch von deinem Selbstmord abgelenkt werden (Hans-Christoph Neuert und Elmar Kupke)~

~Selbstmord ist die aufrichtigste Form der Selbstkritik~

~Der Gedanke an den Selbstmord ist ein starkes Trostmittel: mit ihm kommt man gut über manche böse Nacht hinweg (Nietzsche)~

~Warum schon sterben, wenn doch keiner weiß, dass man lebt?~

~Wir leben nicht um zu sterben. Wir sterben für das Leben~

~Manche sterben durch Unfall. Manche sterben durch Krankheit. Manche sterben durch Gewalt. Manche sterben an Altersschwäche. Manche sterben durch ihre eigene Hand. Viele sterben durch Lieblosigkeit - Das ist der schlimmste Tod - weil man danach noch weiter lebt~

~Ich möchte an einem Regentag sterben, damit ich weiß, das jemand um mich weint~

~Wenn jemand stirbt, heißt es noch lange nicht, dass er gelebt hat~

~Wenn du verletzt und enttäuscht werden möchtest, dann liebe, wenn du geliebt und vermisst werden möchtest, dann stirb~

~Es ist nicht die Fähigkeit zu sterben, an der wir Menschen zu Grunde gehen, sondern die Unfähigkeit zu leben~

~Geboren werden, heißt nur zu sterben beginnen~

~I want to kill my body, because my soul is already dead~

~Ich will nicht sterben, nur tot sein~

~Meine Seele ist gefangen, mein Körper das Gefängnis, das Leben der Wächter, der Tod die Flucht~

~And if you kill yourself, you'll make them (un)happy (Kurt Cobain)~

~Du bist auf der Welt, um zufrieden zu leben, nicht, um enttäuscht zu sterben~

~To be dead is to dream forever~

~Wenn du traurig bist und sterben möchtest, dann denk an die Menschen, die traurig sind, weil sie sterben müssen~

~Alle Menschen werden als Originale geboren, aber die meisten sterben als Kopie~

~What's the point of living, when we are dying?~

~Weine nicht, weil ich gestorben bin, sondern lache, weil ich gelebt habe~

Gratis bloggen bei
myblog.de